Airbus | Flightlinehangar | Hamburg-Finkenwerder

Am Airbus-Unternehmensstandort Hamburg-Finkenwerder erfolgen Innenausbau, Lackierung und Auslieferung des Großraumflugzeugs Airbus A380. Im Zeichen von Terminenge und eingeschränkter Baufreiheit baute Rheiner Stahlbau zwei Flightlinehangars.

Leistungen RSB | Besonderheiten

  • Erhöhte Passgenauigkeit bei Fertigung der Hauptbinder Achse N und V
  • Erstellen einer Montagestatik für Bauzustände
  • Provisorische Abspannungen an ballastierten Containern
  • Erhöhte Passgenauigkeit beim Einbau der Auflagerplatten in die Brandwand
  • Vormontage der Hauptbinder am Boden
  • Aufrichten und Einhub mit 2 Großkränen (500 t-Kran und 200 t-Kran)
  • Teilweise Montage der Nebenbinder im Doppelpaket

Tonnage
3 100 t Stahl

Auftragssumme
ca. 6,5 Mio. €