DMK | Rohrleitungstrasse | Zeven

Am DMK-Unternehmensstandort in Zeven erstellte die Rheiner Stahlbau GmbH die Stahlkonstruktion der Rohrleitungstrasse für Medienleitungen. Diese ist Bestandteil der Betriebserweiterung um einen mehrteiligen Gebäudekomplex der Deutschen Milchkontor GmbH. Die Stahlkonstruktion dient als Verbindung zwischen Erweiterungsbauten und Betriebsgebäuden.

Zeitraffer: Neubau Rohrleitungstrasse, Zeven

Leistungen RSB | Besonderheiten

  • Montage der Brücken Achse 0-96 auf Vormontageplatz
  • Montagen der Stützen und Vormontage der Brücken erfolgen mit Mobilkran (bis 50 t Tragkraft)
  • Brückenlänge insgesamt 420 m (1,5 - 2,7 m breit und 2,1 - 2,9 m hoch)
  • Brückenteile werden in ca. 6,6 - 8,3 m Höhe auf H-Stützen und Turmszützen montiert
  • Gewicht der gesamten Stahlkonstruktion einschließlich der Stützen ca. 430 t

Tonnage 
430 t Stahl

Auftragssumme
ca. 0,85 Mio. €