VW Werk Emden | Erweiterung eines Produktionswerkes

Im Zuge der Erweiterung des Volkswagen Produktionswerkes in Emden installierte Rheiner Stahlbau drei übereinanderliegende Produktionsebenen. Mit dem Ausbau wächst die Pro­duktionsstätte zum Leitwerk für die Produktion des VW Passat.

Leistungen RSB | Besonderheiten

  • Hoher Aufwand bei technischer Bearbeitung, Fertigung und Montage durch Vielzahl wechselnder Bauteile und Anschlüsse
  • Unterteilung in einzelne Bauabschnitte, da gleichzeitige Montage der Fördertechnik
  • Berücksichtigung bereits bestehender örtlicher Zwangspunkte beim Erstellen der Stahlkonstruktion
  • Höhersetzen, De- und Remontage und Verstärkungsmaßnahmen von Bauteilen
  • Auflegen von ca. 20.000 m² Fangschutzmatten unter extrem schwierigen Montagebedingungen, teilweise über bereits aufgestellte Förderbänder und Schweißroboter

Tonnage
1 600 t Stahl

Auftragssumme
5,5 Mio. €